Brandmeldealarm

Am 25.01.2024 wurden wir um 07:58 Uhr zu einem Brandmeldealarm im Haus für Senioren alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt wurde Einsatzleiter OBI Stefan Kreuzroither von der Leitstelle-Tirol informiert, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelt. Durch die starken Regenfälle geriet Feuchtigkeit in einen Brandmelder, welcher dadurch auslöste und den Alarm verursachte.

Im Einsatz stand das KDO-A.

Weitere Beiträge

Am 08.10.23 um 01:23 wurde die Feuerwehr Absam zu einem Wasserschaden im Heizungsraum eines Wohnhauses...
Am 06.11.23 um 22:12 Uhr wurde die Feuerwehr Absam zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Nach der ersten Erkundung wurde...
Am 19.08.23 wurden von der Feuerwehr Absam insgesamt 3 Einsätze abgearbeitet. Die erste Alarmierung kam um...